Project Description

AMV Contest

Bei AMV, was für Anime Music Video steht, geht es darum aus einem Song und einem Anime seiner Wahl ein neues visuelles Kunstwerk zu erschaffen. Dabei können die Editoren selber entscheiden, wie dieses AMV wird und wie sie durch die Kombination von Song, Schnitt und Anime ihr Werk beeinflussen. Dabei können aus lustigen Anime mit den richtigen Song und Schnitt plötzlich gruselige AMVs entstehen.

Beim Nippon Nation AMV Contest zeigen wir euch die besten AMVs aus der Community und würdigen unsere AMV Editoren.
Der Nippon Nation AMV Contest findet dieses Jahr im Rahmen der Nippon Nation Show wieder statt!

Allgemeine AMV Contest Regeln

  • Als Bildmaterial für das AMV dürfen Anime, Zeichentrick, Games und jegliche Form von künstlich erschaffen Video Sequenz genutzt werden.
    • Es werden zwar Anime bevorzugt, damit es „AMV“ bleibt, aber die Nutzung von anderen Medien wie Game-Footage oder US Cartoons, ist nicht verboten.
  • „Keine Exklusivität“
    • Das AMV muss nicht explizit für die Nippon Nation geschnitten sein. Falls das AMV für einen anderen Contest genutzt wurde, bitten wir darum, die Info aus dem Video rauszunehmen, falls was im Intro oder Outro zu diesem Contest zu sehen ist.
    • Das AMV darf nicht vor dem 1.9.2019 veröffentlich worden sein. Alle AMV die danach veröffentlich wurden, könnt ihr einreichen.
  • Pornografisches, gewaltverherrlichendes und gesetzlich verbotenes Material ist verboten
  • Die max. Länge des AMV beträgt 4:00min.
  • Deadline für die Abgabe ist der 8.8.2021
  • Abgabe erfolgt per Mail an amv@nipponnation.at

Editors’s Choice

Dieses Jahr wird es wieder einen Editors Choice Award geben. Beim Editors Choice wählen die teilnehmenden AMV Artist wer das besten AMV von diesem Abend geschaffen hat. Für den Editor’s Choice gibt es einen special Award in diesem Jahr.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!